Einweihung des neuen Klettergerüsts, den 4.10.2018

Am 4. Oktober feierten 200 Schüler, die Eltern, die Lehrkräfte und der Förderverein unserer Schule die Aufstellung des neuen Klettergerüsts. »Wir sind alle sehr stolz und froh, dass wir es geschafft haben, dieses tolle Spielgerät auf unserem Schulhof aufzubauen«, sagte unsere Schulleiterin Frau Meyer-Pampel. Dieses Gemeinschaftsprojekt wurde in Kooperation zwischen Lehrern und Eltern gemeinsam entwickelt, organisiert und verwirklicht. Damit unser Dank an die vielen Unterstützer nicht vergessen geht, wurde eine Tafel mit den Namen der Unterstützer aufgestellt. Die Feier wurde mit dem Schullied „Unsere Schule in Hausberge…“ eröffnet. Anschließend hielt Frau Hildebrand eine Rede und dankte allen Unterstützern. Herr Ritter (einer der Unterstützer) durchschnitt das Einweihungsband und die Kinder stürmten das Klettergerüst. Viel Spaß hatten auch die Kollegen, die Mitglieder des Fördervereins und und die zahlreichen Gäste, die sich bei Getränken und kleinen Leckereien über die gelungene Aktion freuten.