ERFAHREN SIE MEHR ÜBER UNSERE SCHULE

"Erzähle mir und ich vergesse. Zeige mir und ich erinnere. Lass mich tun und ich verstehe."

- Konfuzius

Corona Virus!

An alle Eltern Porta Westfalica, d.08.06.2020 der Grundschule Hausberge Schulöffnung für alle Grundschulkinder ab 15.06.2020 Ab Montag, d. 15.06.2020 wird es nun lt. Vorgabe der 23. Schulmail eine Rückkehr zum Schulbetreib für alle Grundschüler geben. Alle Kinder werden jeden Tag Unterricht haben. Die Notbetreuung entfällt damit sowohl im Vormittagsbereich und auch im Nachmittagsbereich! Den Ganztag dürfen nur noch die Kinder besuchen, die für den Ganztag angemeldet sind! Aufgehoben ist mit der Neuregelung zur Schulöffnung die bisher vorgegebene Abstandswahrung. Vielmehr ist ab dem 15.06.20 sicherzustellen, dass konstante Lerngruppen gebildet werden und eine Durchmischung derselben vermieden wird. Das bisher bekannte Abstandsgebot von 1,5 Metern oder das Tragen von Mund-Nasen-Schutz ist immer dann vorgegeben, wenn aufgrund der räumlichen Situation außerhalb der Klasse eine Trennung der Gruppen nicht möglich ist. Zur Schulorganisation: 1. Es darf keine Durchmischung der Klassen oder Jahrgänge geben. Deshalb haben die Kinder nur im Klassenverband Unterricht. AGs und gemischte Fördergruppen finden nicht statt. Der Stundenplan ist aufgrund der Infektionsschutzmaßnahmen, organisatorischen sowie personellen Gründen für jede Klasse verkürzt. Der Plan wird morgen von der Klassenlehrkraft an ihre jeweilige Klasse weitergeleitet. Er gilt ab Montag, d.15.06.20 bis Donnerstag, 25.06.20. Am letzten Schultag (Freitag, d.26.06.20) haben alle Klassen 3 Stunden Klassenlehrerunterricht. Unterrichtsschluss am letzten Schultag ist für alle Kinder um 10.30 Uhr. (Die Planungen für den Abschied der 4. Klassen am letzten Tag müssen aufgrund der neuen Sachlage der Schulöffnung wieder geändert werden. Es wird dazu in der nächsten Woche einen Elternbrief für die Eltern der 4.Klassen geben) 2. Im Klassenraum muss lt. Vorgabe kein Mundschutz getragen werden. Aber auf dem Pausenhof (Beim Ankommen, während der Pause und beim Nachhausegehen, im Schulgebäude und in den sanitären Anlagen muss ein Mund-Nasen-Schutz von ALLEN (Lehrkräften, Schulkindern) getragen werden! In den Pausen wird den Kinder zumindest nach Jahrgang ein Schulhofbereich zugewiesen. 3. Eltern sollen weiterhin nach Möglichkeit das Schulgebäude nicht betreten – oder nur nach Anmeldung im Sekretariat. Unser Sekretariat hat veränderte Öffnungszeiten, die bis zu den Sommerferien gelten: Mo, Di, Do, Fr von 9.15 Uhr bis 11.45 Uhr. Kinder, die entschuldigt werden müssen, können gerne per Mail entschuldigt werden: info@grundschulehausberge.de 4. Vor den Sommerferien gibt es noch einen allgemeinen Brief für alle Eltern, in dem aktuelle Informationen bekanntgegeben werden (z.B. zum Abschied der 4. Klassen, zu den Zeugnissen, ö.Ä.) 5. Für den Schulbesuch gilt: „Auch unter den Einschränkungen der Corona-Pandemie sind alle Schülerinnen und Schüler grundsätzlich verpflichtet, am Präsenzunterricht teilzunehmen. Aus Anlass einer Erweiterung des Präsenzunterrichts ist noch einmal auf Folgendes hinzuweisen: Die Erziehungsberechtigten müssen darauf achten, dass die Kinder vor dem Schulbesuch keine der bekannten Symptome einer Covid-19-Erkrankung aufweisen. Sofern Schülerinnen und Schüler eine Corona-relevante Vorerkrankung haben oder mit Angehörigen mit entsprechenden Vorerkrankungen in häuslicher Gemeinschaft leben, entfällt die Pflicht zur Teilnahme am Präsenzunterricht bis zum Ende des Schuljahres 2019/2020. Es gelten – wie bisher schon - die Bestimmungen über Erkrankungen (§ 43 Absatz 2 Schulgesetz NRW). Die Eltern entscheiden, ob für ihr Kind eine gesundheitliche Gefährdung durch den Schulbesuch entstehen könnte - die Rücksprache mit einer Ärztin oder einem Arzt wird angeraten. In diesem Fall benachrichtigen die Eltern unverzüglich die Schule und teilen schriftlich mit, dass aufgrund einer Vorerkrankung eine gesundheitliche Gefährdung durch die Teilnahme am Präsenzunterricht bei ihrem Kind möglich ist. In Zweifelsfällen kann die Schule von den Eltern ein ärztliches Attest verlangen und ein schulärztliches oder amtsärztliches Gutachten einholen. Sofern eine Schülerin oder ein Schüler mit einem Angehörigen – insbesondere Eltern, Geschwister – in häuslicher Gemeinschaft lebt und bei diesem Angehörigen eine Corona-relevante Vorerkrankung besteht, entfällt die Pflicht zur Teilnahme am Präsenzunterricht, wenn ein ärztliches Attest des betreffenden Angehörigen vorgelegt wird, aus dem sich die Corona-relevante Vorerkrankung ergibt. Ist der Schulleiterin oder dem Schulleiter diese Vorerkrankung bereits bekannt, so kann von der Vorlage des Attestes abgesehen werden; in diesem Fall ist die Kenntnis der Vorerkrankung zu dokumentieren.“ (23.Schulmail MSB) Wenn Sie Ihr Kind vom Unterricht befreien möchten, reicht eine formlose Email an info@grundschulehausberge.de aus. Zur Organisation des Ganztages: 1. Wenn Ihr Kind einen Ganztagsplatz hat, können Sie es für den Ganztag ab 15.06.20 per Email an hausberge@vhs-mi.de oder telefonisch: 0571/9720636 anmelden. Diese „Doppelanmeldung“ ist zwingend nötig, damit wir die Gruppengrößen einschätzen und organisieren können. Die Frühbetreuung ab 7.00 Uhr kann nur stattfinden mit höchstens 12 Kindern. Die Annahme der Anmeldung zur Frühbetreuung wird nach Reihenfolge des Eingangs der Anmeldung erfolgen. Der Ganztag hat aufgrund organisatorischer Vorgaben eine verkürzte Öffnungszeit, die bis zu den Sommerferien gilt. Alle Kinder können bis maximal 15.00 Uhr angemeldet werden! Eine Notbetreuung findet NICHT mehr statt! 2. Die Betreuung im Ganztag findet in den Klassenräumen statt. Es darf bis zu den Sommerferien KEINE Durchmischung von Klassen oder Jahrgängen geben. Auch hier gilt: Im Klassenraum muss lt. Vorgabe kein Mundschutz getragen werden. Aber auf dem Pausenhof (Beim Ankommen, während der Pause und beim Nachhausegehen, im Schulgebäude und in den sanitären Anlagen muss ein Mund-Nasen-Schutz von ALLEN getragen werden!. 3. Aufgrund der Coronabetreuungsverordnung und des Infektionsschutzgesetzes ist ein gemeinsames Mittagessen NICHT mehr möglich. Alle Ganztagskinder müssen sich deshalb bitte wieder ein eigenes, kaltes Mittagessen mitbringen, das im Klassenraum verzehrt wird. Wir hoffen auf Ihr Verständnis für die neue Organisation und Struktur, die uns laut MSB zur Umsetzung der Schulöffnung vorgegeben ist. Herzliche Grüße Schulleiterin Silke Meyer-Pampel

Unsere Schule

Offener Ganztag

Verlässliche Betreuungszeiten

Für die Ganztagskinder im offenen Ganztag besteht die Möglichkeit der Frühbetreuung. Nach dem Unterricht und dem anschließenden Mittagessen in der schuleigenen Mensa erledigen die Kinder in kleinen Gruppen die Hausaufgaben. Sie werden dabei von Lehrerinnen und Erzieherinnen begleitet. In der Nachmittagsbetreuung werden je nach Bedarf verschiedene Projekte angeboten, besonders in den Bereichen Musik, Sport, kreatives Gestalten und Naturerfahrungen.


Betreuungszeiten
 

Kontakt Betreuung

0571 / 9720636

Unsere Leitziele

Wir halten uns an unsere 7 Leitziele

  1. Wohlfühl-Atmosphäre schaffen
  2. Begabungen entdecken
  3. Interesse wecken
  4. Bewegung und Gesundheit in der Schule
  5. Unsere Schule ist offen für alle
  6. Fördern von sozialem und umweltbewusstem Handeln
  7. Mehr Musik in mehr Fächern von mehr Lehrkräften zu mehr Gelegenheiten

Das Schullied

Gesungen von den Grundschülern unsere Schule.

Nach unserem zweijährigen musikalischen Projekt haben wir im Jahr 2015 eine Auszeichnung als „Musikalische Grundschule“ erhalten. Es steht unter dem Motto: MEHR MUSIK in MEHR FÄCHERN von MEHR LEHRKRÄFTEN zu MEHR GELEGENHEITEN. In Zusammenarbeit mit der Musikschule und interessierten Eltern hat die MUSIK bei uns bereits einen festen Bestand: Schulchor, „Kinder und klassische Musik“ u.v.m.

Neues aus der Schule

Artikel, Neuigkeiten - eben alles rund um unsere Grundschule

25. März 2020

Elternbrief

Grundschule Hausberge Kirchhofsweg 6 32457 Porta Westfalica 0571/71428 ___________________________________________________________________________ Porta Westfalica, d.21.03.2020 Liebe Eltern, mit der achten Schulmail des Ministeriums wurden wir am Freitagnachmittag in Kenntnis […]
15. September 2019

Stadtfest Porta Westfalica 2019

12. September 2019

Einschulung 2019

Sekretariat:

Montag - Donnerstag 8:00 - 11.30 Uhr

0571 / 71428